Muster hygieneplan praxis

Schlafhygiene ist eine Vielzahl von verschiedenen Praktiken und Gewohnheiten, die notwendig sind, um eine gute Nachtschlafqualität und volle Tagesaufmerksamkeit zu haben. Eine der wichtigsten Schlafhygiene-Praktiken ist es, eine angemessene Zeit im Bett zu verbringen, nicht zu wenig oder zu übermäßig. Die Schlafbedürfnisse variieren je nach Alter und werden besonders durch Lebensstil und Gesundheit beeinflusst. Es gibt jedoch Empfehlungen, die Anleitung enden können, wie viel Schlaf Sie im Allgemeinen benötigen. Weitere gute Schlafhygiene-Praktiken sind: Häufige Schlafstörungen und Tagesmüdigkeit sind die aufschlussreichsten Anzeichen für schlechte Schlafhygiene. Darüber hinaus, wenn Sie zu lange dauern, um einzuschlafen, sollten Sie erwägen, Ihre Schlafroutine zu bewerten und Ihre Schlafgewohnheiten zu überarbeiten. Nur ein paar einfache Änderungen können den Unterschied zwischen einer guten Nachtruhe und Nacht verbracht zu drehen und drehen. Gesunde Sanieren ist wichtig für die körperliche und geistige Gesundheit. Es kann auch die Produktivität und die allgemeine Lebensqualität verbessern. Jeder, von Kindern bis zu älteren Erwachsenen, kann von guten Schlafgewohnheiten profitieren.